LOBELIA Männertreu - Ihr Blumenfachgeschäft in Hohen Neuendorf

Fair-Flowers bei Floristin
Monika Kather in Borgsdorf.

Meine LOBELIA Männertreu Kunden erhalten bei mir fair gehandelte Rosen, direkt aus Ecuador geliefert. Fairer Handel bedeutet, dass meine Lieferanten verschiedene Kriterien einhalten müssen.
Beim dem Anbau der Blumen dürfen keine hochgradigen Gifte verwendet werden. Die Arbeitsbedingungen in den Gärtnereien müssen klar geregelt sein. Kinderarbeit ist eindeutig verboten.
Fair gehandelte Rosen sind besonders frisch, halten länger und
sehen einfach optisch viel schöner aus. Kommen Sie vorbei und schauen Sie selbst!

Monika Kather | Floristin

Als gelernte Gärtnerin und Floristin bin ich bereits seit August 1996 selbstständig. Bis Ende 2011 führte ich mein erstes Geschäft in Berlin, in der Bornholmer Straße.
Im November 2011 eröffnete ich mein jetziges Geschäft in Borgsdorf. Es trägt den Namen "LOBELIA Männertreu".

Bei mir erhalten Kunden nicht nur fair gehandelte Rosen, sondern auch regionale Blumen und Pflanzen. Durch meine über 20 jährige Erfahrung als Floristin, berate ich meine Kunden zu allen Anlässen umfangreich und gerne. Auch in Situationen die für meine Kunden schwierig sind, wie eine Trauersituation, stehe ich jeder Zeit unterstützend zur Seite.


Bestellungen außerhalb der Geschäftszeiten unter 0151 50 588 044